Stadtgezwitscher #6 in Essen

29.11.2018, 19:00-22:00 Uhr, Essen
Frisch ausgedacht oder grade gegr├╝ndet: Initiativen aus Essen stellen sich und ihre Projekte vor. Kurz und knackig soll es sein und dabei auch unterhaltsam. Das Stadtgezwitscher bietet Vortr├Ąge der etwas anderen Art. Genau 6:40 Minuten haben unsere RednerInnen Zeit, um ihr Thema zu pr├Ąsentieren. Alle 20 Sekunden wechseln die Folien von selber. Dann hei├čt es: […]

Lieblingstexte – Lesung zum Thema „Arbeit“ in Essen

23.11.2018, 19:00-22:00 Uhr, Essen
Lieblingstexte: „Arbeit“ Arbeiten? Was bedeutet Arbeit f├╝r uns? Wie wollen wir arbeiten? Und l├Ąsst sich Arbeit ver├Ąndern? ├ťber so ein allt├Ągliches Thema wurde viel geschrieben und manche Texte bleiben in Erinnerung, ver├Ąndern vielleicht sogar, wie wir ├╝ber etwas denken. „Lieblingstexte“ bietet eine B├╝hne f├╝r solche B├╝cher und was mensch pers├Ânlich daraus zieht. Dabei steht immer […]

FGS Baustellen-Aufriss + Party Teil 4 in Holsterhausen

10.11.2018, 11:30-20:30 Uhr, Essen
Anpacken und Mitgestalten! Am Samstag, den 04.11.2018 laden wir euch zum vierten Mal zum Mitwerkeln ab 11.30 Uhr in unserem Ladenlokal ‚Fachgesch├Ąft f├╝r Stadtwandel‘ (FGS) in die Gemarkenstra├če 72 in Holsterhausen ein. Es wird gebaut, geputzt, gebastelt… au├čerdem haben wir ein paar Leckereien f├╝r euch und werden auch wieder den Grill anwerfen ­čÖé Besonders freuen […]

FGS Baustellen-Aufriss Teil 3 in Holsterhausen

03.11.2018, 11:30-15:00 Uhr, Essen
Anpacken und Mitgestalten! Am Samstag, den 03.11.2018 laden wir euch zum dritten Mal zum Mitwerkeln ab 11.30 Uhr in unserem Ladenlokal ‚Fachgesch├Ąft f├╝r Stadtwandel‘ (FGS) in die Gemarkenstra├če 72 in Holsterhausen ein. Es wird gebaut, geputzt, gebastelt… au├čerdem haben wir ein paar Leckereien f├╝r euch ­čÖé Seit dem 01.10.2018 gibt es nun das Fachgesch├Ąft f├╝r […]

FGS Baustellen-Aufriss Teil 2 in Holsterhausen

27.10.2018, 11:30-19:00 Uhr, Essen
Anpacken und Mitgestalten! Am Samstag, den 27.10.2018 laden wir euch zum zweiten Mal zum Mitwerkeln ab 11.30 Uhr in unserem Ladenlokal ‚Fachgesch├Ąft f├╝r Stadtwandel‘ (FGS) in die Gemarkenstra├če 72 in Holsterhausen ein. Es wird gebaut, geputzt, gebastelt… au├čerdem haben wir ein paar Leckereien f├╝r euch und werden auch wieder den Grill anwerfen ­čÖé Seit dem […]

FGS Baustellen-Aufriss in Holsterhausen

20.10.2018, 11:30-22:00 Uhr, Essen
Anpacken und Mitgestalten! Am Samstag, den 20.10.2018 laden wir euch tags├╝ber zum Mitwerkeln ab 11.30 Uhr und abends ab ca. 18.00 Uhr zum gemeinsamen Feiern an und in unserem Ladenlokal ‚Fachgesch├Ąft f├╝r Stadtwandel‘ (FGS) in die Gemarkenstra├če 72 in Holsterhausen ein. Seit dem 01.10.2018 gibt es nun das Fachgesch├Ąft f├╝r Stadtwandel in Holsterhausen. Hier entsteht […]

IfN-Treffen

04.12.2018, 19:00-21:00 Uhr, Essen
Die Mitglieder der Initiative f├╝r Nachhaltigkeit (IfN) treffen sich monatlich am ersten oder zweiten Dienstag des Monats von 19 bis 21 Uhr in Essen. Wenn Du mitmachen willst, komm einfach vorbei. Wir freuen uns auch vorab ├╝ber eine Nachricht via Facebook oder Mail.

IfN-Treffen

06.11.2018, 19:00-21:00 Uhr, Essen
Die Mitglieder der Initiative f├╝r Nachhaltigkeit (IfN) treffen sich monatlich am ersten oder zweiten Dienstag des Monats von 19 bis 21 Uhr in Essen. Wenn Du mitmachen willst, komm einfach vorbei. Wir freuen uns auch vorab ├╝ber eine Nachricht via Facebook oder Mail.

Germanwatch Hand Print: Werkzeuge f├╝r transformative Bildung

30.10.2018, 18:00-19:30 Uhr, Essen
Wir wissen viel ├╝ber den notwendigen Wandel, aber zu wenig dar├╝ber, wie wir ihn in Bewegung setzen k├Ânnen. Diese L├╝cke zu f├╝llen ist Aufgabe einer transformativen Bildung, die in die Gesellschaft hineinwirkt und politisch ist.┬áMit dem handlungsorientierten Konzept des Hand Print st├Ąrkt Germanwatch Menschen als aktive Gestalter*innen ihrer Gesellschaft. Daher l├Ądt die Initiative f├╝r Nachhaltigkeit […]

Transition Town Essen ÔÇô Filmabend: Vielfach pr├Ąmierter Film ├╝ber Alternativen zu Glyphosat und Gentechnik

20.09.2018, 19:00-21:00 Uhr, Essen
Vergiftete B├Âden, resistente Superunkr├Ąuter und verseuchtes Getreide sind das Resultat des zerst├Ârerischen gentechnischen Anbaus, bei dem weltweit Millionen Tonnen von Glyphosat zum Einsatz kommen. Drei nachhaltige Projekte in Indien, ├ägypten und Deutschland beweisen, dass es auch anders geht. In einer eindr├╝cklichen Montage werden die Auswirkungen des giftgest├╝tzten Anbaus mit der Kraft der ├Âkologischen Landwirtschaft konfrontiert. […]